20 Turbo-Backlinks, die Du sofort setzen kannst, um Dein Ranking zu verbessern!

Okt 31, 2016 | 234 Kommentare

Backlinks, also die Links von anderen Webseiten auf Deine eigene, entscheiden wortwörtlich über Erfolg und Niederlage.

Wenn Du es nicht schaffst, diese begehrten Links aufzubauen, wirst Du in den Suchergebnissen nicht gut gelistet, und folglich keine Besucher auf Deine Seite ziehen. Zumindest nicht solange, wie Du nicht bereit bist, für die Klicks zu bezahlen.

Warum Gastartikel Zeitverschwendungen sind…

Das wirklich Miese daran ist jedoch, dass Du im Grunde in eine starke Abhängigkeit zu anderen Website-Betreibern fällst. Denn nur wenn sie Dir einen Link gönnen, bringt Dich das näher an die guten Suchmaschinen-Positionen und somit auch näher an Deine Wunscheinnahmen.

So ist es zumindest bei den meisten SEO‘s im deutschsprachigen Raum. Ich selbst erhalte mehrere Anfragen zu Backlinks täglich. Ich erhalte…

  • Pressemitteilungen
  • Anfragen für Gastartikel
  • Anfragen zum Linktausch
  • Kooperationsanfragen

und noch einige andere Dinge.

Doch nur in extrem seltenen Fällen lasse ich mich darauf ein, da ich einfach nicht die Zeit habe, all diese Mails zu lesen. Die Menschen verschwenden hier also einen unheimlich hohen Teil ihrer Zeit!

Das ist auch der Grund, warum SEO-Agenturen so teuer sind. Dieses Vorgehen ist einfach nicht effizient!

Dabei ist es gar nicht nötig, derart hausieren zu müssen! Es gibt unzählige, wirklich bärenstarke Domains, auf denen man sich einen kostenlosen Account erstellen und innerhalb weniger Minuten einen Power-Backlink für lau platzieren kann.

Und je nach Konkurrenz-Stärke sind manchmal nur wenige dieser Turbo-Backlinks nötig, um signifikante Ergebnisse zu erzielen!

Und das geilste daran ist, dass viele Website-Betreiber bereits Accounts auf den meisten dieser Domains erstellt haben! Sie haben irgendwann mal etwas dort gekauft, angeboten oder gefragt und dann schlicht vergessen, dass sie je dort waren! Oder sie sind immer noch mit ihrem Profil aktiv und wissen lediglich nicht, dass man dort einen Backlink setzen kann!

Sie verschwenden damit eine ungeheure Menge an Potential!

 

Liste: 20 Turbo-Backlinks, die Du noch heute setzen kannst!

1) Facebook.com (DA 100-NoFollow)

Facebook-Logo

Eine Facebook-Seite gehört heute zu jeder Website zwingend dazu. Auch wenn Du nicht vor hast, aktiv mit der Fan-Gemeinde zu arbeiten: Erstelle ein Profil und setze einen Link zu Deiner Homepage!

2) Twitter.com (DA 100-NoFollow)

Twitter-Logo

Genau wie bei Facebook, solltest Du auch bei Twitter ein Profil erstellen. Der Vorgang dauert höchstens 2 Minuten und belohnt Dich mit einem Power-Backlink zu Deiner Homepage!

3) Youtube.com (DA 100-NoFollow)

Youtube-Logo

Youtube ist das Dritte der großen vier Social-Media Plattformen. In Deinem Profil kannst Du sogar mehr als einen Backlink platzieren! Das ist natürlich ideal, um neben der Money-Site auch andere Backlinks zu pushen. Du könntest zum Beispiel auf Deine Facebook-Seite verlinken und damit den Backlink von Deinem Facebook-Profil verstärken.

4) Google.com/business (DA 100-NoFollow/DoFollow)

Google-My-Business-Logo

Bei lokalem SEO bereits seit Längerem ein Muss. Google MyBusiness ist ein Verzeichnis direkt von Google, in welches Du Deine Unternehmen eintragen kannst. Natürlich kannst Du zusätzlich zu den Adress-Daten auch eine Website angeben. Dein Unternehmensprofil wird somit zeitgleich zu einem Backlink.

5) LinkedIn.com (DA 100-DoFollow)

LinkedIn-Logo

LinkedIn ist ein sehr bekanntes amerikanisches soziales Netzwerk, welches hauptsächlich Unternehmer anspricht. Ein Profil ist hier schnell erstellt und bietet Platz für einen Backlink zu Deiner Seite.

6) Pinterest.com (DA 100-NoFollow)

Pinterest-Logo

Auf Pinterest hast Du eine Art Pinnwand, auf der Du interessante Dinge wie Bilder, Videos oder eben auch Websites anpinnen kannst. Das tolle an Pinterest ist, dass Du von nur einem Profil aus, mehrere Backlinks setzen kannst.

7) WordPress.org/ideas (DA 100-DoFollow)

Wordpress-Logo

In diesem Forum von WordPress kannst Du Dich kostenlos registrieren und einen Backlink platzieren, sofern Dein Post sinnvoll ist. Der Clou: Auch Money-Keywords als Username werden geduldet! Die Metriken sind super und die Links sind DoFollow. Also gib ihm!

8) Reddit.com (DA 99-DoFollow)

Reddit-Logo

Reddit wird auch oft als Leecher-Site für Parasite-SEO genutzt. Durch die hohe Domain Authority landen diese Seiten besonders schnell auf guten Suchmaschinen-Plätzen. Daher kann ein Link von Reddit sicherlich nur förderlich für das Ranking sein.

9) Delicious.com (DA 98-NoFollow/DoFollow)

Delicious-Logo

Auch dieses Netzwerk ist sehr populär in Amerika. Mit einer Domain-Authority von 98 ist es zudem eine Backlink-Quelle, die sicherlich für ein wenig Magie im Ranking sorgt.

10) Vimeo.com (DA 98-DoFollow)

Vimeo-Logo

Vimeo ist direkt hinter Youtube die bekannteste Video-Streaming-Seite der Welt. Im Gegensatz zu Youtube kannst Du jedoch beliebig viele Backlinks in Deinem Account platzieren. Daher empfehle ich Dir unbedingt, alle Deine Profile, die Du mit dieser Liste erstellst, dort ebenfalls zu verlinken.

11) Instagram.com (DA 97-NoFollow)

Instagram-Logo

Instagram wird auch in Deutschland immer größer. Jüngst von Facebook gekauft, ist es mit seiner Authority von fetten 97 Punkten die ideale Quelle für Bilder-Backlinks geworden. Perfekt also, um etwas Abwechslung in Dein Linkbuilding zu bekommen.

12) Yelp.com (DA 94-NoFollow)

Yelp-Logo

Kürzlich noch in South Park parodiert, ist Yelp nun fester Bestandteil meiner Backlink-Strategie. Wenn man in Amerika ein eigenes Business gründet, dann ist es ein Unding, kein Yelp-Profil zu haben. Also zögere nicht. Erstell Dir ein Profil und platziere Deinen Backlink.

13) Dailymotion.com (DA 94-DoFollow)

Dailymotion-Logo

Genau wie Youtube bietet Dir Dailymotion die Möglichkeit, 5 verschiedene Backlinks zu hinterlegen. Du solltest diese Chance auch nutzen, um andere Link-Quellen zu verstärken.

14) Soundcloud.com (DA 93-NoFollow)

Soundcloud-Logo

Wenn Du dir ein Profil auf Soundcloud erstellt hast, wirst Du merken, dass Du nicht nur einen, sondern beliebig viele Backlinks hinterlegen kannst. Das ist besonders genial, um andere Backlinks von sozialen Netzwerken zu verstärken!

15) Behance.net (DA 92-DoFollow)

Behance-Logo

Behance kennen nur die wenigsten SEO’s. Genau genommen ist es eine Plattform, die von Adobe zum Austausch von multimedialen Inhalten geschaffen wurde. Prima, dann tausche doch gleich mal Deinen Backlink aus.

16) About.me (DA 90-DoFollow)

About.me-Logo

About.me ist das, was der Name suggeriert. Eine Plattform, auf der man sich eine „Über mich“-Seite erstellen kann. Das geht innerhalb weniger Minuten von der Hand. Gerade dadurch, und durch die hohe Authority, ist dieser Backlink extrem wertvoll.

17) Moz.com (DA 88-NoFollow)

Moz-Logo

Jeder, der schon einmal mit SEO zu tun hatte, wird Moz kennen. Häufig wird es genutzt, um die Schwierigkeit eines Keywords zu ermitteln. Viele glauben, dass Moz kostenpflichtig sei. Aber mit den sogenannten „Community-Accounts“ erhält man zusätzlich zu den kostenfreien SEO-Tools, eine wunderbare Backlink-Quelle mit viel Power. Schau in Dein Profil und setz den Link, es dauert nur 1 Minute!

18) Crunchbase.com (DA 86-NoFollow)

Crunchbase-Logo

Ein weiteres amerikanisches Unternehmensverzeichnis ist CrunchBase. Hier kannst Du innerhalb kürzester Zeit ein Profil erstellen und einen Backlink hinterlegen.

19) Scoop.it (DA 86-DoFollow)

ScoopIt-Logo

Auf ScoopIt kannst Du nicht nur einen Backlink setzen, sondern auch noch Deine anderen sozialen Profile als Lesezeichen hinterlegen. Das gibt Deinem Netzwerk noch einmal einen Extraboost.

20) Envato.com (DA 78-NoFollow)

Envato-Logo

Envato ist einer der größten Marktplätze für Themes und Plugins. Viele Menschen kaufen hier täglich hoch-qualitative Themes für ihren WordPress-Blog ein. Dafür ist allerdings ein Envato-Account nötig, in dem Du auch gleich einen Backlink setzen kannst.

Achte auf ein natürliches Link-Profil

Natürlich ist das hier keine komplette Liste. Es gibt noch zahlreiche Portale mehr, die sicherlich erwähnenswert sind. Allerdings vereint die obige Liste sowohl Stärke als Einfachheit während der Profil-Erstellung. Es ist also ab heute Deine persönliche Turbo-Backlink-Liste, mit der Du alle Deine Seiten pushen kannst.

Wenn Du all diese Backlinks aufbaust, solltest Du unbedingt darauf achten, dass Du nicht jedes Mal die Root-Domain als URL einträgst (bspw: https://www.rank-to-top.de). Ein natürliches Link-Profil weist Backlinks zu vielen verschiedenen URLs Deiner Domain auf. Deswegen verlinke auch Deine Unterseiten (bspw: https://www.rank-to-top.de/artikel-abc/) in den sozialen Profilen!

Dadurch wirkt Deine Seite nicht nur natürlich in Google’s Augen, sondern baut auch noch schneller die eigene Domain-Authority auf, weil der Linkjuice gleichmäßig über die ganze Domain verteilt wird.

Ein abschließender Geheimtipp:

Was ich Dir jetzt noch verrate, ist wirklich eine Profi-Strategie. Ich selbst kenne sie nur aus dem amerikanischen Bereich. Auf deutschen Blogs habe ich noch nie etwas darüber gelesen. Ich spreche vom sogenannten „Stacking“ (zu Deutsch: „Stapeln“).

Durch Stacking vervielfachst Du die Wirkung eines Backlinks auf die Domain-Authority der Zielseite. Dies geschieht, indem Du die Links durch mehrere High-DA-Domains durchfeuerst, eher sie auf die Money-Site zeigen.

Beispielsweise könntest Du von Deinem Behance- auf Dein Vimeo-Profil verlinken. Von Deinem Vimeo-Profil geht es weiter zu Deinem About.me-Profil. Mit jeder High-DA-Station, die der Link durchläuft, wird er stärker und vererbt umso mehr Authority an seine Zielseite.

Mit diesem Trick kannst Du andere Backlinks verstärken, die Du für gewöhnlich direkt auf Deine Money-Site zeigen lassen würdest.

Das Einzige, das Du dabei beachten solltest, sind die verschiedenen Link-Typen „DoFollow und „NoFollow“. Viele Profile, wie bspw. Youtube, MOZ oder Envato setzen alle ausgehenden Links auf den „NoFollow“-Tag. Das bedeutet, dass der Google-Bot diesen Links nicht folgen soll und somit auch keine Link-Kraft vererbt wird. NoFollow-Links sind also absolut wertlos, wenn es darum geht, Linkjuice (=Link-Kraft) weiterzuleiten. Die Domain-Authority ist jedoch etwas anderes als der Linkjuice.

Leider ist es aktuell nicht ganz klar, ob noFollow-Links die Wirkung auf die Domain-Authority wirklich beeinträchtigen. Folglich bedeutet das, dass beim Stacking die Link-Kette möglicherweise bei einem noFollow-Link abreißt. Daher halte Dich sicherheitshalber an folgenden Grundsatz: NoFollow-Links sind NICHT stapelbar und sollten immer auf die Money-Site zeigen!

Nun bist Du dran

Jetzt, da Du solch ein Arsenal von mir bekommen hast, ist es an der Zeit das Gelesene in die Tat umzusetzen. Das Tolle an dieser Liste ist, dass jedes Profil nur wenige Minuten Deiner Zeit in Anspruch nimmt. Dadurch lässt sich diese Strategie auch wunderbar auf alle Deine Seiten anwenden. Verliere also keine Zeit und rocke endlich die Google-Ergebnisse!

PS: Kennst Du schon unsere Fusion-Backlinkpakete? Wir besitzen einige PBN-Netzwerke bestehend aus High-Trust- und Expired-Domains, die wir mühsam und sorgfältig gefiltert und aufgebaut haben. Solche Links katapultieren Deine Seite in den Google-Olymp. Unser Netzwerk ist inzwischen so groß, dass wir aktiv Link-Pakete für Deine Websites anbieten können. Das bedeutet für Dich –> Top Rankings in wenigen Wochen!

In diesem Sinne

Dein Freund Marc

234 Kommentare

  1. George

    Eine wirklich gute Liste. Delicious ? Ich dachte wäre nicht mehr aktiv…mmhh…

    Antworten
  2. fleckenentfernung

    Guten Tag,

    vielen Dank für die Informationen. Ich bin absoluter Anfänger was SEO angeht und klicke mich durch dutzende Blogs um möglichst viele Infos auf zu saugen.

    Antworten
  3. Linda

    Super Artikel

    Vielen Dank

    Antworten
  4. Arne

    toller Artikel mit hilfreichen Informationen lieben Dank dafür

    Antworten
  5. Erik

    Perfekt. Gerade das was ich gesucht habe. Vielen Dank.

    Antworten
  6. Werbefritze

    Ein wirklich cooler Beitrag. Ich persönlich beschäftige mich seit mehr als 15 Jahren mit SEO und finde es einfach nur Klasse, dass es noch Menschen gibt, die ohne zu zögern so relevante Infos an die Allgemeinheit verteilen. Wir haben es hier quasi mit SEO-Ghadni under den Offpage-Optimierern zu tun! Thanks a lot. Got bless „Rank To Top“ 😉

    Antworten
    • Marc

      XD das ist definitiv das geilste Kommentar, dass ich bisher auf dem gesamten Blog hatte. Hab mich gerade gekringelt vor Lachen 😀
      Ich wünsche Dir viel Erfolg mit der Umsetzung….
      Herrlich ^^

      Antworten
  7. Erik

    Gleich mal alles nacheinander umsetzen 🙂 Danke für diesen hilfreichen Artikel.

    Antworten
  8. Schnappi

    Danke für die vielen Tipps, bin gespannt ob das bei mir so funktioniert.

    Antworten
  9. Philipp

    Hi Marc,

    vielen Dank für deinen Artikel!
    Ich habe speziell eine Frage zu Pinterest. Ist es noch möglich Backlinks von Pinterest zu generieren?
    Ich habe schon relativ viele Bilder mit Link auf unsere Seite gepinnt, aber wenn ich die Backlinks meiner Seite auslese finde ich diese nicht. Über eine kurze Nachricht würde ich mich freuen.

    Gruß

    Philipp

    Antworten
    • Marc

      Hallo Philipp,
      bist Du sicher, dass Google die Links gefunden hat? Am besten Du jagst sie mal durch einen Link-Indexer-Service.
      Liebe Grüße

      Antworten
  10. Gerd

    Hey Marc, klingt interessant mit dem Stacking. Hast Du das mal genau ausgetestet? Gibt es da evtl. eine Art „perfekte Verkettung“, sprich ist die Reihenfolge auch ausschlaggebend? Zuerst die Seite mit der höchsten DA und dann abnehmend oder andersherum? oder ist das völlig egal?

    Antworten
    • Marc

      Hallo Gerd.
      Die Seite mit der höchsten DA sollte am nächsten zur Moneysite stehen.
      Ansonsten ist natürlich die Variation wichtig.
      Einen so destillierten Test habe ich noch nicht durchgeführt. Klingt aber interessant…
      Liebe Grüße

      Antworten
  11. Samuel

    Danke für die Liste! Bei mir hats echt was gebracht. Habe die DA innerhalb von 4 Wochen von 4 auf 15 gesteigert (ja, stehe absolut am Anfang). Habe ein Stack aufgebaut und 3-4 direkte Links. Danke!

    Antworten
    • Marc

      Freut mich zu hören 🙂
      Keep going!

      Antworten
  12. Herweh Patric

    Ein paar der Links nimm man gerne mit. Ich würde mich aber nicht nur auf die hier gelisteten verlassen.
    Das Problem ist, dass diese kaum Themenrelevanz haben. Ein Link Beispielweise von einer starken thematisch passenden Seite eventuell noch mit nem schönen Artikel drum rum ist mindestens genauso viel wert. Allerdings muss man hierfür arbeiten oder ordentlich zahlen.
    Ansonsten schöne Liste.

    Antworten
    • Marc

      Ganz genau!
      Die Liste hier sollte eher als Ergänzung zur Link-Strategie gesehen werden.
      Liebe Grüße

      Antworten
  13. Daniel Koepf

    Die Profilseite auf MOZ ist noindex, hier Links setzen macht also keinen Sinn.

    Antworten
    • Marc

      NoIndex und NoFollow sind unterschiedliche Dinge. Eine Page auf NoIndex wird trotzdem gecrawlt 😉
      Liebe Grüße

      Antworten
  14. Imkermeister Klaus Ahrens

    Vielen Dank für die vielen guten Tips
    Ich mach mich gleich an die Arbeit 🙂

    Antworten
  15. sammi boujann

    Wow, wirklich ein guter Artikel über Backlinks – weiter so! Auch wenn die Bedeutung von Backlinks für das Ranking immer wieder diskutiert werden sind sie definitiv ein wichtiger Faktor. Mein Tipp: Dran bleiben! Nur durch kontinuierlichen Backlinkaufbau kann man die Früchte seiner Arbeit ernten.

    Antworten
  16. Norderney

    Ja servus Marc, vielen Dank in jedem Fall für diese hilfreichen SEO Inforamtionen die du bereitgestellt hast.

    Antworten
  17. Marius

    Großartiker Artikel. Wird gleich mal umgesetzt. Danke, fürs teilen. 🙂

    Antworten
  18. digitalanders

    Moin Marc,
    super Artikel – das Stacking Thema war mir tatsächlich neu! Jetzt habe ich mal im WordPress Forum geschaut, wo dort DoFollow Links sind: Ich konnte ausschließlich NoFollow Links finden. Im Profil, in der Beispiel URL zu einem Post und auch direkt im Beitrag. Alle NoFollow. Hat sich da was geändert oder wie kommt man dort an einen DoFollow Link heran?

    LG & Ahoi aus HH
    Daniel 8)

    Antworten
    • Marc

      Hey Daniel,

      schaue ich mir die Tage mal an 🙂

      Antworten
  19. thomas müller

    danke !!!!
    Sehr hilfreich !!!!
    Sind die Metriken ausser PA gut ….. Oder merkt man dort nicht viel im Ranking wenn dort Texte verfasst sind die Themenrelevant sind fuer meinen Shop

    Antworten
    • Marc

      Hmm die Frage verstehe ich nicht ganz. Kannst Du das etwas genauer erläutern?
      lg

      Antworten
  20. Dominik

    Hey Marc,

    sehr schöner Artikel. Da sind noch einige Seiten dabei die ich nicht auf dem Schirm hatte..?
    Ich setzte mich direkt hin.

    Viele Grüße,
    Dominik

    Antworten
    • Marc

      Lets’s go 😉

      Antworten
  21. Dr. Jürgen Müller

    Hallo Marc,
    als mehr oder minder SEO-Novize habe ich Deine Beiträge und Artikel mit großem Gewinn gelesen, hierfür vielen herzlichen Dank. Eine grundsätzliche Frage: Wenn Du einen neuen Backlink bekommen hast, meldest Du diesen Link dann gleich bei Google zum crawlen an oder wartest Du geduldig, bis Google das von alleine getan hat? Ähnliche Frage bei neuen Artikeln, die Du verfasst und in der Seite publizierst: Meldest Du diese neuen URLs direkt an Google, oder wartest Du? Oder anders gefragt: Schadest es meinem Ranking, wenn ich Google immer wieder neue URLs zum crawlen melde? Vielen Dank Marc.

    Antworten
    • Marc

      Wenn Du neue Artikel auf deiner Homepage veröffentlicht hast, solltest Du diese unbedingt mit der Search-Console abrufen lassen (Abruf wie durch Google). Dafür ist die Funktion ja dar.
      Und bei Backlinks kommt’s auf die Menge an. Hierfür setze ich Indexer-Services ein.
      Bei mehreren Links kannst Du einen sogenannten „Dripfeed“ (Indexierung über Zeitraum) einstellen.
      Unterm Strich bedeutet das, dass Du den Google-Bot IMMER auf Deine neuen Inhalte schubsen solltest ^^

      Antworten
  22. Urs

    Grüßli Marc,

    i dong di fü di List mit da Backlinks. Sog i hob de Indexer den du sacht hattest mi gehold, soll i nu all Links von da Stacking indexieren lasse oder nu de erste, geh Google dann durch all oder besser jede Link / Profil ein indexieren lasse?

    Hoff du verstehst wa i men

    Antworten
    • Marc

      Hey Urs, immer alle Links!
      Je nachdem wie viele es sind, solltest Du jedoch einen Dripfeed (Indexierung über Zeit) einsetzen. Diese Funktion steht bei allen gängigen Indexer-Diensten zur Verfügung.
      Liebe Grüße

      Antworten
  23. Lena

    Hey Marc,

    super Artikel!

    Hast du denn noch weitere Links ? Will damit jetzt nicht undankbar klingen. Nur ich habe schon alle gesetzt und ein paar weitere (gerade dofollow sind Mangelware) wären gut :}

    Beste Grüße aus Zürich,
    Lena

    Antworten
    • Marc

      Hey Lena, ich schaue mal, dass ich demnächst welche ergänze. Hab noch einige auf Lager ^^

      Antworten
      • Lena

        Hey Marc,

        danke. Weitere wären echt schön für ein besseres Profil.

        Grüße,

        Antworten
  24. Holger

    Tolle Liste, die du da zur Verfügung stellst. Danke.
    Vielleicht kannst du mir noch sagen, wo trage ich denn bei Vimeo die Links ein, in der Profilbeschreibung?

    Antworten
  25. Benjamin

    Sehr schöne Ideen und TIpps! Vorallem das mit dem Gastartikel finde ich interessant, dazu allerdings ne idee, warum den per Email anschreiben, besser ist es eventuell auf facebook nach Gruppen zu suchen, und so direkt zu filtern werd enn überhaupt Interesse an nem Gastpost hat!

    Antworten
    • Marc

      Das ist natürlich auch eine Option 🙂
      Liebe Grüße

      Antworten
  26. Dustin Basenau

    Moin moin,
    zunächst einmal, ein sehr gelungener Beitrag, vielen Dank dafür. Ich weiß nicht ob es schon genannt wurde, aber ich fände es angenehmer, wenn du die Links in einem neuen Tab öffnen lassen könntest. Jaja ich weiß, rechts klick -> neuer Tab und so, hatte mich aber trotzdem das eine oder andere mal erwischt, dass ich ca. 20 seiten zurück gehen musst. Trotzdem ist das eine super Auflistung, weiter so. 🙂

    Antworten
    • Marc

      Hey Dustin,
      ich werde es demnächst ändern, vielen Dank 🙂

      Antworten
  27. Silent Speed Dating

    Und das multiplizieren der Authority soll durch do-follow-links erfolgen? Kannst du das irgendwie belegen?

    Antworten
    • Marc

      Die Linkjuice-Vererbung von DoFollow-Links ist seitens Google offiziell bestätigt. Und die Autorität ist eine Metrik von Moz. Google sieht solche Metriken lediglich als Profil-Muster. Verschiedene Muster haben dabei verschiedene Auswirkungen.
      Lg

      Antworten
  28. TEK MEDIA

    Ein wichtiger Punkt bei der Offpage-Optimierung, vor allem beim Linkaufbau, ist Geduld. Man sollte das nicht überstürzen. Ich fange diese Woche damit an den einen oder anderen Link zu setzen, aber ich werde das in den nächsten Wochen und Monaten fortsetzen.

    Setzt man dagegen zu schnell zu viele Backlinks, fällt das Google wahrscheinlich auf und könnte negativ bewerten werden. Lieber langsam nach und nach neue Backlinks ist meist besser.
    Grüsse aus Bern

    Antworten
    • Marc

      Grundsätzlich hast Du zwar Recht, aber die Schwelle bei der es gefährlich wird ist recht hoch. Im 2-stelligen Bereich ist die Gefahr seeehr gering…
      Lg

      Antworten
  29. GEORGE

    Hallo Marc. Natürlich bedanke ich mich für deinen Artikel und Deine Tipps. Ja den Behance kannte ich auch noch nicht. Ich habe festgestellt, dass ein guter Backlink auf von E-Bay kommt, wenn man eine Unternehmenswebseite gebucht hat. Zusätzlich wenn man es wirklich schafft 50 verschiedene Annoncen zu schalten die online bleiben bringt das zusätzlich Traffic und Anfragen durch die Annoncen. Kann man Kunden empfehlen.
    Ich möchte Dir auch ein Kompliment machen. Ein wirklich guter Blog den ich mal wieder besuchen werde. Vielleicht kann man ja einiges austauschen. In jedem Fall lieben Dank und Dir weiterhin viel Erfolg.

    Antworten
    • Marc

      Hey George, vielen Dank für den tollen Tipp und das Lob 🙂 Man lernt in der Branche wirklich nie aus…

      Antworten
  30. Coaching Köln

    Danke für die Tipps!

    Von den 20 Seiten kannte ich 6 noch gar nicht. THX!

    Antworten
  31. Anton

    Danke für Interessante Beitrag! Ich habe alle Siten versucht. Leider bei Envato.com muss mann 4$ Zahlne einen Registrierung anzuschließen(

    Antworten
  32. Eukarion

    Nachtrag: beim letzten Link sollte natürlich kein http stehen, das hat’s mir automatisch bei Veröffentlichen eingebaut…

    Antworten
  33. Eukarion

    Wenn eine Website wiefolgt aufgebaut ist: https://www.WEBSITE.com
    Muss, damit der Backlink erkannt wird, immer https:// eingegeben werden oder genügt nur http://www.WEBSITE.com zu schreiben?
    Ich finde leider nirgends eine Antwort darauf… Besten Dank für die Hilfe.
    Ps.: Super Artikel. 🙂

    Antworten
    • Marc

      Das kommt ganz auf Deine Einstellung an. Gib einfach die http-Version im Browser ein. Landest Du auf der https-Version? Prima, dann ist die http-Variante umgeleitet und vererbt auch ihre Links an die SSL-Version.
      Wenn Du die Wahl hast, solltest Du aber immer die Version nehmen, die Deiner Seite entspricht, da eine Vererbung durch Umleitung nur etwa 80-85% an Kraft weitergibt.
      Liebe Grüße

      Antworten
  34. Urs

    Wow super, vielen Dank für Deine Tipps Marc!
    Grüsse aus der Schweiz.

    Antworten
  35. Neso

    Hallo
    Viel dank für die tollen Tipps ein echt guter Beitrag mit sehr nützlichen Informationen

    Antworten
  36. Max

    Hallo Marc,

    erstmal danke für den coolen Artikel.
    Ich verstehe nicht ganz wo ich bei z.B. LinkedIn einen Link setzen kann?!

    Vielen Dank =)

    Max

    Antworten
  37. Benni

    Hey Marc,

    danke für diesen hammer Artikel!

    Ich habe eine Website im Fitness-Bereich und wollte fragen, ob ich alle Linkquellen, die du oben genannt hast bedenkenlos in mein Link-Profil übernehmen kann oder ob das evtl. Probleme mit der Themenrelevanz geben kann?

    Vielen Dank für deine Antwort!

    Antworten
    • Marc

      Kein Problem, kannst Du bedenkenlos nehmen 🙂
      Liebe Grüße

      Antworten
  38. Vincent Weiis

    Hey Marc,

    ich kann leider nicht auf „Antworten“ bei deinem Beitrag klicken, da ist kein Button vorhanden.

    Bezogen auf meinen Beitrag mit der Frage bezüglich der Endstation.

    Es gibt ja bei mehreren Portalen wie Behance, About.me und Vimeo die Möglichkeit mehrere Links zu setzen, bzw kannst viele Sites eintragen.
    Macht es jetzt mehr Sinn bzw ist der Effekt größer, wenn ich ein Stack aufbaue und diesen dann nur auf EINE URL von der Endstation verlinke oder sollte ich den Platz nutzen und da ruhig mehrere eintragen?

    Habe zb About.me –> Vimeo –> Dailymotion –> Behance

    Bis zu Behance habe ich immer nur den Linkjuice weitergegeben und keine Seite von mir eingesetzt, du schriebst ja die Moneysite kommt erst auf die Endstation bei einem Kommentar.
    Darauf kommt dann meine Frage bezüglich der Anzahl der Links von der Endstation.

    PS: Hast du einen Tipp für Reddit? Da sind die Links immer nofollow, außer man hat über 20-30 VoteUps.
    Wie schaffst du das dann ?

    Hoffe du hast jetzt verstanden was ich meine 🙂

    Antworten
    • Marc

      Okay, verstanden. Würde ich aber nicht machen.
      1 Stack = 1 Moneysite 😉

      Antworten
      • Carsten Maschmeyer

        Hast du einen Tipp wie man an dofollow Links bei Reddit kommt?

        Sehe das es nur müheselig mit UpVotes geht.

        Vielen Dank 🙂
        Carsten

        Antworten
  39. Petra Zuhuber

    Ich habe jetzt pro Seite bei mir sicher 3 Stacks in letzter Zeit gesetzt und davon nun ca 100 behance Links.

    Die Seite steigt aber nicht wirklich weiter an, öfters mal fallen die Besucher nachdem die Links bei Webmaster Tools drin sind ziemlich ab. Von 15.000 pro Tag auf 4000.

    Ich sehe auch bei Webmaster Tools, dass die Keyword von behance zb die Keyword die ich da setzte als Linktext nicht zeigen, sondern fallen.

    Habe ein Keyword da war ich auf Seite 2 position 3 und bin jetzt auf Seite 9 position 5.

    Also irgendwie haben die Power Links die Seite nicht verbessert trotz Stalking.

    Antworten
    • Marc

      Hallo Petra,
      was meinst Du mit 100 behance Links?
      Bei einem Stack zeigt immer nur die letzte Seite der Kette auf die Moneysite.
      Zudem solltest Du darauf achten, dass Du nicht nur mit einem Keyword verlinkst.
      lg

      Antworten
      • Petra Zuhuber

        Hallo Marc,

        Ich meinte damit, ich habe viele behance Links weil das die letzte Kette ist von meinem Stacking und man dort ja auch mehrere URLs angeben kann. Davor läuft der Link oft von tumblr zu about.me zu Dailymotion zu vimeo zu behance.
        Verstehst du was ich meine? Dadurch habe ich nur behance davon bei Webmaster Tools und jetzt schon über 100 links von da insgesamt.

        Sollte ich denn mal die Reihenfolge ändern? Und hast du eventuell noch weitere Websites zum stalken?

        Zum Abschluss noch, ich verlinke oft auf long Tail keywords wie du es immer empfiehlst. Aber bei einigen short keywords bin ich jetzt wie gesagt abgestiegen seitdem ich mit dem stacking angefangen habe von Seite 5 auf Seite 9.

        Hoffe du hilfst mir.

        Grüsse,
        Petra

        Antworten
        • Petra Zuhuber

          Hallo Marc,

          ich kann es mir nicht erklären,obwohl ich wirklich sehr sauber gearbeitet habe, pro Stack 1 Link zur Money Site bin ich von den Keywords die ich angepeilt habe von Seite 5 nun auf Seite 10 gefallen und die bewegen sich auch kaum.
          Bei anderen bin ich höher gerankt, aber die haben kaum Impressions im Webmaster Tools.

          Antworten
          • Marc

            Hmm ich glaube kaum, dass dies etwas mit den Links hier zutun hat. Hast Du dich schon mit Onpage-Optimierung beschäftigt? Oftmals liegt hier der Hund begraben.
            Liebe Grüße

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

100 Power-Backlinks

Du brauchst bessere Rankings für Deine Website?

45 Tage Performance-Backlinks für nur 9.95€